Schlagwort-Archive: Toter Winkel

„toter Winkel“ – Hilfe zur Einstellung von Spiegeln


Mehr Sicherheit rund um Nutzfahrzeuge

Orientierungshilfe zur Einstellung von Spiegeln für
Nutzfahrzeuge – damit die Rundumsicht im Fahrerhaus von linksgelenkten Lkws deutlich verbessert wird

Unfälle mit Lkw-Beteiligung entstehen sehr häufig aufgrund der schlechten Sicht (toter Winkel). Gemäß eines Beschlusses des EU-Verkehrsministerrates müssen seit dem 26. Januar 2007 neu zugelassene Fahrzeuge (für Fahrzeuge ab 2000 gilt eine Umrüstungspflicht bis zum 1. April 2009) mit neuen Spiegeln
ausgerüstet sein, um die Sicht für den/die Fahrer/in zu verbessern .

„toter Winkel“ – Hilfe zur Einstellung von Spiegeln weiterlesen

Toter Winkel


Abbiegeunfälle mit LKW

Eine der Hauptunfallursachen für Radfahrende sind abbiegende Fahrzeuge, die Ihnen die Vorfahrt nehmen.In Pressemitteilungen der Polizei und in Medienberichten list man dann vom unvermeidbaren sog. „Toten Winkel“. Dieser Bereich kann jedoch seit Jahren durch der Fahrzeugführer (indirekt) über Spiegel eingesehen werden.
Trotzdem bleibt die Zahl getöteter Fußgänger und Radfahrer auf konstant hohem Niveau.

Toter Winkel weiterlesen

„Toter Winkel“ gibt es nicht !


ADFC distanziert sich von Toter-Winkel-Aktion der Polizei Köln
Fahrzeuge mit sog. “Totem Winkel” sind nicht konform zur StVZO

Die deutsche StVZO schreibt vor:
§ 56 Spiegel und andere Einrichtungen für indirekte Sicht

(1) Kraftfahrzeuge müssen nach Maßgabe der Absätze 2 bis 3 Spiegel oder andere Einrichtungen für indirekte Sicht haben, die so beschaffen und angebracht sind, dass der Fahrzeugführer nach rückwärts, zur Seite und unmittelbar vor dem Fahrzeug – auch beim Mitführen von Anhängern – alle für ihn wesentlichen Verkehrsvorgänge beobachten kann. (…)

„Toter Winkel“ gibt es nicht ! weiterlesen