Schlagwort-Archive: Verkehrswende

Straßen müssen mehr sein als reine Transportwege für Autos

Die dänische Städteplanerin Helle Søholt bringt die Zukunft der Stadt auf eine simple Formel: Fahrrad statt Auto.

In Kopenhagen hat das Umdenken bereits stattgefunden - und immer mehr Menschen bewegen sich mit dem Fahrrad in der Stadt fort. (Foto: )
In Kopenhagen hat das Umdenken bereits stattgefunden – und immer mehr Menschen bewegen sich mit dem Fahrrad in der Stadt fort. (Foto: )

Straßen müssen mehr sein als reine Transportwege für Autos weiterlesen

Advertisements

Autobann statt Autowahn

Ein bisschen Straßen sperren reicht nicht: Wir brauchen endlich die autofreie Stadt. Das geht – und es gibt fast nur Gewinner.

Mit den aktuellen Diesel-Fahrverboten lässt sich weder die Umwelt- noch die Verkehrskrise in Innenstädten lösen. Dazu braucht es eine dramatische Wende: die autofreie Innenstadt.

Autobann statt Autowahn weiterlesen

Aufbruch Fahrrad NRW – Start am 16.6.

25 Prozent Fahrradverkehr bis 2025

Morgen, am Samstag, den 16. Juni 2018, startet auf der RADKOMM #4 in Köln offiziell die Volksinitiative!

Volksinitiative Aufbruch Fahrrad NRW - 25 Prozent Fahrradverkehr bis 2025 in NRWAb Morgen (16.6.) könnt Ihr beginnen, Unterschriften zu sammeln!

Liebe UnterstützerInnen der Initiative,die Initiative freut sich sehr, dass Ihr dabei seid und die Mobilitätswende in NRW mit voranreibt!

Aufbruch Fahrrad NRW – Start am 16.6. weiterlesen