Schlagwort-Archive: Köln

Köln | Saubere Mobilität statt Abwrackprämie & Auto-Kollaps


Samstag 30. Mai 2020 | Demonstration

12:30 – 13:30 Uhr | Start am Neumarkt (Köln)
Gastgeber: Greenpeace Köln

Rundweg: Start Ecke Am Rinkenpfuhl/Hahnenstr. via Neumarkt zum Rudolfplatz (Endpunkt)

Köln | Saubere Mobilität statt Abwrackprämie & Auto-Kollaps weiterlesen

Köln | Fahrraddemo – Verkehrswende statt Abwrackprämie


Freitag, 29. Mai 2020 – Fahrraddemo

Start: 16 Uhr Deutzer Werft
Zwischenstopp: 17 Uhr Rudolfplatz
Abschluss: 18 Uhr Heumarkt

Die Klimakrise spitzt sich weiter zu – doch die Bundesregierung spendiert der Lufthansa neun Milliarden, und in Datteln geht ein neues Kohlekraftwerk ans Netz. Nächste Woche soll über ‚Konjunkturhilfen‘ für die Autoindustrie entschieden werden, es droht eine neue Abwrackprämie. Dazu darf es nicht kommen!

Köln | Fahrraddemo – Verkehrswende statt Abwrackprämie weiterlesen

Nachtzug | Schweden plant Verbindung Malmö – Köln – Brüssel


Abschlussbericht der schwedischen Verkehrsbehörde

Die schwedische Regierung möchte die Einrichtung von Nachtzügen auf den europäischen Kontinent unterstützen. Deutschland hat jedoch signalisiert, dass es derzeit nicht bereit ist, ein entsprechendes Abkommen zu schließen. Solche Vereinbarungen zu Steuern und Tarifstruktur sind aber wichtige Voraussetzung für Fortschritte in dieser Angelegenheit.

Nachtzug | Schweden plant Verbindung Malmö – Köln – Brüssel weiterlesen

ADFC Köln | fahrRAD!


fahrRAD! – die Zeitschrift für das Fahrradfahren in Köln
Ausgabe 1/2020

Die Ausgabe 1/2020 der fahrRAD! – der Zeitschrift für das Fahrradfahren in Köln – ist erschienen.

Im aktuellen Heft erläutert der ADFC Köln, was eine Fahrradstraße ausmacht. Außerdem stellen sie anhand von Beispielen aus Köln vor, was sich mit der „neuen“ StVO für uns Radfahrende ändert. Mit dem ehemaligen Amtsleiter für Stadtentwicklung Utz Küpper hat der Radverkehrsvorstand Christian Hölzel ein spannendes Interview über die Ost-West-Achse geführt.

ADFC Köln | fahrRAD! weiterlesen