Archiv der Kategorie: Luftverschmutzung

Ozon-Meldewerte überschritten

Ozonalarm - Sommersmog
Ozonalarm – Sommersmog

Bei dem derzeit sonnigen Wetter erreichen die Ozon-Messungen vermehrt erhöhte Werte. Auch wenn der EU-Grenzwert von 240 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft bisher (noch) nicht überschritten wurde, der Grenzwerte der Weltgesundheitsorganisation WHO von 120 mg/m3 wird dagegen schon häufig überschritten.
Die  Informationsschwelle von 180 µg/m 3 wird an zahlreichen Orten in NRW und im Saarland überschritten.

Alarmierende Meldungen kommen z.B. aus NRW, Hamburg, München, Kassel, Saarland, …

Bottrop-Welheim 225 µg/m3 (3.8.)
Solingen-Wald 220 µg/m3 (3.8.)
Köln-Chrorweiler 215 µg/m3 (3.8.)
Köln-Rodenkirchen 204 µg/m3 (3.8.)

Ozon-Meldewerte überschritten weiterlesen

Advertisements

Feinstaub & Co

Dicke Luft soll die Ursache von über 35.000 vorzeitigen Todesfällen jährlich sein.
Eine Hauptquelle für Luftverschmutzung ist der Straßenverkehr

Leschs Kosmos - Feinstaub & Co
Harald Lesch über Feinstaub & Co

Stickstoffdioxid-Werte sind in weit über 60 Städten in Deutschland zu hoch. Verantwortlich dafür sind vor allem Dieselfahrzeuge. Es drohen Fahrverbote ! Harald Lesch stellt Schlagzeilen zu Risiken von Luftverschmutzung auf den Prüfstand.

Feinstaub & Co weiterlesen