Schlagwort-Archive: Umwelt

Umwelt- und Klimaschutz

Mit Nachtzügen durch Europa

Podcast-Interview mit Robert Habeck (Die Grünen)

Robert Habeck (Die Grünen)

über unangenehme Wahrheiten
Jung & Naiv – Podcast 10.2.2019 | 1:21:32

Warum Robert Habeck das Nachtzugfahren lieben lernte?

Mit Nachtzügen durch Europa weiterlesen
Advertisements

Schulstreik für das Klima

„Es ist ein gutes Zeichen, dass sie mich hassen“

Greta Thunberg: Eine Schülerin und das Klima

Die 16-jährige Greta Thunberg repräsentiert eine (neue) Jugendbewegung. Im Interview berichtet sie, warum sie jeden Freitag die Schule schwänzen muss, um gehört zu werden.

Schulstreik in Hamburg am 18. Januar: Diesen Freitag wollen Schüler aus der ganzen Republik nach Berlin kommen, um vor der Tagung der Kohlekommission für das Klima zu demonstrieren.
18.01.2019, Hamburg: Hunderte Schüler demonstrieren vor dem Rathaus für mehr Klimaschutz. Mehrere hundert junge Menschen sind am Freitag in Hamburg einem Aufruf zum Schüler- und Studentenstreik für den Klimaschutz gefolgt. Die Aktion «FridaysForFuture» folgt dem Vorbild der 16-jährigen Schwedin Greta Thunberg, die wiederholt freitags vor dem Parlament in Stockholm demonstriert hat, anstatt zur Schule zu gehen. Foto: Christian Charisius/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Schulstreik für das Klima weiterlesen

Die Welt fährt bald elektrisch

Chinesen, Japaner, Kalifornier, Franzosen, Südkoreaner und Italiener machen schon lange vor, wie es geht, dass bis 2030 sogar jedes zweite Auto elektrisch fahren wird. In Norwegen fährt schon heute jedes zweite neu gekaufte Auto elektrisch.
Porsche hat soeben angekündigt, schon 2025 75% E-Autos verkaufen zu wollen.

Die Welt fährt bald elektrisch weiterlesen

SWR – #Abgasalarm

SWR-Abgasalarm – wie schädlich ist Luftverschmutzung
Tausende Tote durch Stickstoffdioxid pro Jahr

Der Verkehr wird immer dichter, die Staus immer länger. Auch wenn die einzelnen Autos sauberer geworden sind, werden deshalb die Grenzwerte für Luftschadstoffe an vielen Orten regelmäßig überschritten. Wie gefährlich ist das für Fußgehende und Radfahrende?
Das Umweltbundesamt hat flächendeckend untersucht, welche gesundheitlichen Schäden durch Stickstoffdioxide entstehen können. Das Ergebnis liegt dem SWR vor: Es gibt tausende Todesfälle pro Jahr.

SWR – #Abgasalarm weiterlesen

Saubere Luft – ein Menschenrecht

Überall schwirren gefährliche Staubteilchen herum

Atemmaske
Schützt Atemmaske vor Feinstaub?

Das Umweltbundesamt solle mehr Ultrafeinstaub messen. Die Sorge der Experten: Die kleinen Partikel sind noch gesundheitsschädlicher als „normaler“ Feinstaub. Weil die vielen Partikel so eine große Oberfläche haben, können sie viel mehr Schadstoffe bis in Herz und Gehirn transportieren.

Saubere Luft – ein Menschenrecht weiterlesen

CDU gegen Gesundheitsschutz

UmweltbundesamtDie Abgasnormen für Straßen-fahrzeuge und die Grenzwerte für Stickoxide und Feinstaub, die in zahlreichen deutschen Städten überschritten werden, wurden zum Schutz der Gesundheit insbesondere von Kindern und älteren Personen eingeführt. Es geht um Belastungen, denen an den viel befahrenen Straßen lebende Bevölkerungsgruppen rund um die Uhr ausgesetzt sind.

CDU gegen Gesundheitsschutz weiterlesen