Schlagwort-Archive: Abgasskandal

Zwangshaft für Söder ?


Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) klagt vor dem EuGH weil Markus Söder, der CSU-Ministerpräsident von Bayern, Gerichtsurteile zur Luftreinhaltung nicht umsetzt

„Eines ist ganz klar: Bayern ist Autoland und daher sind wir gegen Fahrverbote“

Ministerpräsident Markus Söder (CSU) im Juni 2018
Zwangshaft für Söder ? weiterlesen

Daimler Dieselskandal


Abgasmanipulation bei Mercedes-Benz

Das Landgericht Stuttgart verurteilt die Daimler AG zu Schadensersatz: es handelt sich dabei um die Modelle C, E und GLK Euro 5. Weitere Modelle betroffen. Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) zwingt Daimler zum Rückruf. Sehr gute Erfolgsaussichten.

Daimler Dieselskandal weiterlesen

Dieseldebatte – Ein ganzes Land mit Stockholm-Syndrom


Spiegel-Kolumne von Christian Stöcker – 17.02.2019

Die Automobilbranche hat ihren Käufern jahrelang in vollem Bewusstsein illegale Ware angedreht. Sie weigert sich bis heute, diesen Sachmangel vollständig auf ihre Kosten zu beseitigen.

Wie kann es sein, dass dieser gigantische Kriminalfall mit Millionen direkt und Abermillionen indirekt Geschädigten nicht das zentrale Thema ist? Wieso streiten Ärzte mit Forschern, Umweltorganisationen mit Politikern? Wieso gehen all die erbosten Dieselkäufer nicht in Wolfsburg oder Ingolstadt auf die Straße und beschimpfen die Täter?

Dieseldebatte – Ein ganzes Land mit Stockholm-Syndrom weiterlesen

Lungenarzt Köhler hat Quatsch erzählt


Der angebliche Lungenfacharzt Köhler hat falsche Angaben zu Stickoxid-Schäden gemacht. Dieter Köhler hat nie wissenschaftlich zur Schädlichkeit von Luftschadstoffen publiziert.
Mit seiner Kritik an den Grenzwerten für Stickoxid hat er in den Medien viel Staub aufgewirbelt. Mittlerweile hat Köhler mehrfache Rechenfehler zugegeben.

Lungenarzt Köhler hat Quatsch erzählt weiterlesen