Archiv der Kategorie: Verkehrssicherheit

Scheuers Verkehrspolitik


Mehr Platz für Radler, weniger Autos, weniger Unfälle – eigentlich ganz einfach - Foto: dpa
Mehr Platz für Radler, weniger Autos, weniger Unfälle – eigentlich ganz einfach – Foto: dpa

Verkehrsminister Scheuer enttäuscht einen nie: Auch seine jüngsten Vorschläge für eine fahrradfreundlichere Straßenverkehrsordnung sind Murks.

Scheuers Verkehrspolitik weiterlesen
Werbeanzeigen

Kölner Ringe jetzt durchgängig Tempo 30


Um die Sicherheit für Radfahrende zu erhöhen gilt ab 08/2019 auf den kompletten Kölner Ringen eine Höchstgeschwindigkeit von 30

30 km/h  ist Bestandteil  der fahrradfreundlichen Umgestaltung der Ringe. Die Idee stammt von der Bürgerinitiative „Ring frei“,  die für das Projekt mit dem deutschen Fahrradpreis  ausgezeichnet wurde.

Kölner Ringe jetzt durchgängig Tempo 30 weiterlesen

Aufstand der Radfahrer


Über einen Verteilungskampf in deutschen Städten

Landauf, landab pochen Aktivisten darauf, dem Radverkehr den Platz einzuräumen, der ihm gebührt. Das Problem: Bislang ist der Platz für Autos reserviert.


„Die Autofahrer wurden über Jahrzehnte bevorzugt“

ALEXANDER BREIT, radelnder Stadtplaner

Aufstand der Radfahrer weiterlesen

Zweite Kidical Mass in Pforzheim am 20. Juli 2019


Zweite Kidical Mass in Pforzheim am 20. Juli 2019

14 Uhr am „Haus der Jugend“ beim Benckiser Park in Pforzheim

Im Gegensatz zur Critical Mass, die sich für die Belange aller Radfahrenden stark macht, geht es bei der Kidical Mass speziell um die Belange von Kindern und Jugendlichen beim Radfahren.

Zweite Kidical Mass in Pforzheim am 20. Juli 2019 weiterlesen