Schlagwort-Archive: KVB

Köln – Für die Verkehrswende

Kein Ost-West-Tunnel

Stattdessen ÖPNV-Ausbau in ganz Köln

Nächstes Treffen des Bündnisses: 11.02.2019,
19.00 Uhr – Alte Feuerwache, Köln

Das Bündnis der unterzeichnenden Organisationen und Einzelpersonen ruft auf zum Widerstand gegen den Missbrauch von Geldern für den ÖPNV zugunsten von Mega-Projekten wie dem Ost-West-Tunnel.

Köln – Für die Verkehrswende weiterlesen

Advertisements

Radfahrer von abbiegendem KVB-Bus überrollt – Laute Hilferufe

Köln: Am Dienstagabend (15.1.2019) kam es in Köln-Rodenkirchen am dortigen Bahnhof zu einem tödlichen Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Linienbus. Der Radfahrer war auf einem Schutzstreifen parallel zum Bus unterwegs.  Beim rechts Abbiegemanöver übersah der Busfahrer den Radfahrer und überfuhr ihn mit der Hinterachse des Linienbusses. Aufgrund der tödlichen Verletzungen kam jede Hilfe zu spät.

Radfahrer von abbiegendem KVB-Bus überrollt – Laute Hilferufe weiterlesen

Köln – Kein Ost-West-Tunnel

Wo die KVB fährt, ist oben

Guter Kompromiss für Ost-West-Achse gefunden

Logo Ost-West-AchseEin Express-Bus und ein schneller, oberirdische Ausbau haben Vorrang vor einer teuren Tunnellösung. Mit der Fertigstellung des Tunnels ist erst in den 2030er Jahren zu rechnen. Und die Express-Buss auf einer eigenen Busspur kann kurzfristig die Kapazitäten auf der Ost-West-Achse erweitern.

Köln – Kein Ost-West-Tunnel weiterlesen