Köln | Tempo 30 auf der Neusser Strasse


Mehr Sicherheit für den Fuß- und Radverkehr in Nippes

Pressemeldung der Stadt Köln 17.5.2021

Die Stadt Köln richtet Tempo 30 auf der Neusser Straße in Köln-Nippes zwischen Kempener Straße und dem Bezirksrathaus Nippes ein. Dafür passt der städtische Bauhof am Montag, 17 Mai 2021, die Beschilderung an.

Köln | Tempo 30 auf der Neusser Strasse weiterlesen

KVB Köln | Fahrplan im Lockdown


So fährt die KVB bis 31.01.2021

Der bis zum 31.01.2021 verlängerte bundesweite Lockdown hat auch Auswirkungen auf das Angebot der KVB.
Die KVB und der Krisenstab der Stadt Köln haben entschieden:

  • Die KVB fährt ab 21.12.2020 nach Ferienfahrplan.
  • Die Angebotsreduzierung erfolgt zunächst befristet bis zum 31.01.2021.
  • Über Online-Fahrplanauskunft informieren. 
KVB Köln | Fahrplan im Lockdown weiterlesen

KVB Köln | ISI auf Abruf In Nippes und Porz


On-Demand unterwegs, mit den Elektro-Fahrzeugen im Stil der typischen London Cabs.

ISI kann per App oder telefonisch unter 0221 / 547 33 33 bestellen werden. Anders als Busse und Bahnen sind sie ohne festen Fahrplan und Routen unterwegs.

KVB Köln | ISI auf Abruf In Nippes und Porz weiterlesen

Klimaneutrales Deutschland


In drei Schritten zu null Treibhausgasen bis 2050 über ein Zwischenziel von -65% im Jahr 2030 als Teil des EU-Green-Deals

Agora-Energiewende | Studie 11-2020

Das Paradigma der Klimaneutralität erfordert neue Zwischenziele für 2030, sowohl in Deutschland als auch in Europa.

Klimaneutrales Deutschland weiterlesen

Umweltsünder E-Auto


ARTE-Doku von Jean-Louis Perez und Guillaume Pitron
F 2020, 89 Min

Solarpanels, Windkraftanlagen und E-Autos – Umwelttechnologien sollen helfen, die Energiewende zu beschleunigen. Doch in GreenTech stecken Metalle wie Kupfer und seltenere mineralische Rohstoffe. Förderländer in Lateinamerika und Asien zahlen für die grüne Wende einen hohen Preis – denn der Abbau von Lithium hat dramatische Folgen für Mensch und Umwelt.

Umweltsünder E-Auto weiterlesen

Stuttgart21 | Wie hoch sind die Kosten?


Immer noch nicht transparent
fragdenstaat.de verklagt die Bahn

Auch zehn Jahre nach den großen Protesten gegen das Bahnprojekt Stuttgart21 bleiben die Kosten des Projekts intransparent. Das wollen wir mithilfe des Umweltinformationsgesetzes ändern. Wir haben Klage gegen die Deutsche Bahn eingereicht.

Stuttgart21 | Wie hoch sind die Kosten? weiterlesen

Autos machen immer nur Probleme