Volksinitiative Aufbruch Fahrrad NRW - 25 Prozent Fahrradverkehr bis 2025 in NRW

Aufbruch Fahrrad NRW


25 Prozent Fahrradverkehr bis 2025

Start: 16.06.18 auf der RADKOMM #4 in Köln

Die Initiative möchte den Aufbruch in ein modernes, bewegliches Land NRW. Dafür soll sich der Anteil des Radverkehrs bis 2025 von ca. 8% auf 25% landesweit erhöhen. Mit Eurer Unterstützung und gemeinsam schaffen wir das.

Volksinitiative Aufbruch Fahrrad NRW - 25 Prozent Fahrradverkehr bis 2025 in NRW
Volksinitiative Aufbruch Fahrrad NRW – 25 Prozent Fahrradverkehr bis 2025 in NRW

Die Initiative Aufbruch Fahrrad NRW möchte den Akteuren in Politik und Verwaltung zeigen, wie viele Menschen in NRW sich eine Mobilitätswende wünschen. Sie skizzieren neun Maßnahmen zur Förderung der Fahrradmobilität. Diese Maßnahmen sollen in einem Fahrradgesetz verankert werden. Dafür benötigt die Initiative auch Deine Stimme. Wenn sie es schaffen, innerhalb eines Jahres mindestens 66.000 Unterschriften von Unterstützer*innen im Land zu sammeln, wird der Landtag in NRW sich mit den Forderungen befassen.

Offizieller Start der Volksinitiative ist am 16. Juni 2018 auf der RADKOMM #4 in Köln. Dort findest Du bald den Unterschriftenbogen für die Volksinitiative zum Download. Bis dahin laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Die Initiative freut sich, wenn auch Du mithelfen kannst, NRW fahrradfreundlich zu gestalten. Dafür unterschreibe das Unterschriftenformular zum Download. Bitte auch Menschen in Deinem Umfeld, zu unterschreiben. Die Volksinitiative AUFBRUCH FAHRRAD für eine moderne Mobilitätspolitik nützt allen Menschen in NRW. Fahrradfahren macht Spaß, ist für jeden erschwinglich, fördert die Gesundheit und trägt dazu bei, NRW insgesamt lebenswerter zu machen.

NRW bietet gute Voraussetzungen für den Umstieg auf eine moderne Fahrradmobilität:

  • NRW ist die am dichtesten besiedelte Fläche in Europa.
  • NRW ist in den Ballungsräumen flach wie die Niederlande.
  • In den Städten sind die Hälfte der Fahrten mit dem PKW kürzer als fünf Kilometer.
  • Fast 1/3 der bundesweiten Staukilometer 2016 entfiel auf Nordrhein-Westfalen (28%)
  • Mit Radschnellwegen wie dem RS1 oder der Nordbahntrasse in Wuppertal haben Pionier-Regionen gezeigt, was möglich ist.

Infos …

Volksinitiative Aufbruch Fahrrad NRW - 25 Prozent Fahrradverkehr bis 2025 in NRW
Volksinitiative Aufbruch Fahrrad NRW – 25 Prozent Fahrradverkehr bis 2025 in NRW

 

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu „Aufbruch Fahrrad NRW“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.