critical_mass-koeln-logo-klein

Critical Mass Köln – 31.07.

CM Juli 2015

Beim 5jährigen Jubiläum der CM Köln im Juni waren wir fast 1.000 RadfahrerInnen. Wow! Schaffen wir die 1000 und mehr im Juli?

 Treffpunkt war wie immer um 17.30 Uhr am Rudolfplatz,
los  ging es um 18 Uhr.

Wir fahren eine lockere Runde durch die Kölner Innenstadt, um friedlich und verkehrskonform auf die Rechte und Bedürfnisse der Radfahrer hinzuweisen. Wer das Rad als Fahrzeug, Sportgerät, Lebensweise, Transportgerät oder ähnliches sieht, ist herzlich eingeladen, mit anderen Radfahrenden eine Runde zu drehen und sich zumindest ein Stück der Straße zurück zu erobern.

EIN Radfahrer fällt kaum auf, einhundert RadfahrerInnen dagegen schon, und gemeinsam zeigen sie, dass Radfahrende im Verkehr zur Normalität gehören und nicht als „Verkehrshindernis“ an den Straßenrand gekehrt werden wollen!

„Wir stören nicht den Verkehr- wir sind der Verkehr!“

Wir sind keinesfalls Autohasser! Wir wollen nur zeigen, dass es auch anders geht! Radfahren ist schnell, ökologisch, gesund, spaßig, günstig, sozial verträglich und sehr, sehr SEXY!

Übersicht über alle Seiten und Social Media Accounts zur Critical Mass Köln:
http://www.critical-mass.koeln/

Wer nicht kann, bzw. wen das nicht interessiert, weist doch bitte einfach potentielle Interessenten auf die Tour hin 😉

Fanpage: Critical Mass Kölnwww.facebook.com/critical.mass.koeln

Critical Mass auf Wikipedia:
https://de.wikipedia.org/wiki/Critical_Mass_%28Protestform%29

Weitere Infos, Fragen, Anregungen & Kritik über unsere Website:
www.critical-mass-cologne.de

Die zugehörige Facebook-Gruppe für Diskussionen:
www.facebook.com/groups/critical.mass.koeln

Advertisements

13 Kommentare zu “Critical Mass Köln – 31.07.”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s